(88) Die Nußlocher Spielplätze (Teil 5)


Tut sich da vielleicht doch etwas …?!

Bolzer 7

Der ANIMUS KLUB hat mit großer Freude zur Kenntnis genommen, dass die Gemeinde Nußloch damit angefangen hat den entsetzlichen Urwald am Steinbolzer zu entfernen. Dadurch wird der Spielplatz zwar immer noch nicht attraktiver (besser), aber zumindest können ab sofort alle Asthmatiker wieder ein bisschen besser durchatmen, weil doch ein ganz beachtlicher Teil dieser gesundheitsschädlichen Hecken entfernt wurde. Dafür sagen wir Danke, und sind sehr gespannt darauf, ob uns hier in der nächsten Zeit noch weitere positive Veränderungen bevorstehen werden.

Anmerkung:

Der ANIMUS KLUB nimmt positiv zur Kenntnis, dass die Gemeinde nach unseren drei sehr kritischen Berichten über den aktuellen Zustand der  Spielplätze endlich einmal angefangen hat, diese zu pflegen, die überwucherten Hecken zu schneiden und die Plätze zumindest oberflächlich zu säubern. Ein rein äußerlich sauberer Spielplatz, ist aber noch lange kein attraktiver Spielplatz. Und genau hierin liegt das eigentliche Hauptproblem von mindestens acht Spielplätzen; denn selbst dann, wenn diese ab morgen jeden Tag von der Gemeinde saubergemacht und gepflegt werden würden, könnten sie den Kindern bezüglich der Attraktivität und des Spaßfaktors NICHTS bieten, womit sie etwas anfangen könnten.

Wir hoffen hier einerseits, dass sich dieser miserable Zustand schnellstens ändert, und andererseits auch, dass wir nächstes Jahr nicht noch einmal eine studienähnliche Arbeit veröffentlichen müssen, damit die Spielplätze regelmäßig in Ordnung gebracht werden.

 

 

Diese Berichte könnten euch auch interessieren:

Nußlocher Spielplätze (1) Nußlocher Spielplätze (2) Nußlocher Spielplätze (3) Nußlocher Spielplätze (4)

 

Keiner macht besser NIX Family-Party & Jugendtag 15. Straßentheater Get Closer Weekend
  



 

ANIMUS KLUB

Was man mit einer Internetseite, die mittlerweile jede Woche zwischen 8.000 und 10.000 Besucher zählen darf, doch alles bewirken kann! 😛  

Bolzer 5  Bolzer 4  Bolzer 3

„Hat euch unser Bericht gefallen?“ – Wenn ja, dann würden wir uns über euer „Like“ und einen Kommentar auf Facebook sehr freuen. Vielen Dank

Tweet about this on TwitterPrint this pageShare on Google+Share on FacebookEmail this to someone