(202) BLACK aka Colin Verncombe (R.I.P.)


In Erinnerung an BLACK aka Colin Vearncombe

Black 1Vor zwei Monaten bereicherte der sympathische Musiker Colin Vearncombe mit seinem Interview und seinem Akustik-Konzert unser Leben und bot unseren Jugendlichen einen der schönsten Tage ihres Lebens. Jetzt ist das schier Unfassbare passiert. Colin Vearncombe, einer der besten englischen Sänger und Songwriter, erlag gestern den schweren Folgen seines Autounfalls.

Bereits am 10. Januar, also genau an dem Tag, als David Bowie starb, erhielt unser erster Vorsitzender die traurige Nachricht von Colins schwerem Autounfall direkt vom Management des Musikers. Schon aus dieser Information konnte man entnehmen, dass sich der Sänger bei diesem Unfall sehr schwere Kopfverletzungen zugezogen hatte, und die Ärzte ihn daher in ein künstliches Koma versetzen mussten.

Vor einigen Tagen kam dann die nächste Schreckensmeldung, dass sich der Zustand des Musikers noch einmal drastisch verschlechtert hat, und dass ihn nur noch ein Wunder retten könnte.

Black aka Colin VearncombeViele Fans, darunter auch wir, nahmen über Facebook Anteil an dem tragischen Schicksal des Sängers, sendeten viele Glück- und Genesungswünsche, und unzählige Fotos, die besondere Momente und Begegnungen mit ihm aufzeigten. Aber das Wunder blieb leider aus.  

Wir sind so unendlich traurig und uns fehlen auch die Worte. Dennoch fühlen wir uns sehr geehrt, dass wir diesen wunderbaren Menschen und Musiker im November in Mainz persönlich kennenlernen durften, und wir werden in den nächsten Tagen einen Zusammenschnitt aus den schönsten Momenten dieses Interviews auf unsere Webseite stellen.

Unser tiefes Mitgefühl gilt vor allem seiner Familie und besonders seinen Kindern, die ja fast im gleichen Alter sind. Mit dem Song „This is Life“ von seinem dritten Studioalbum BLACK, möchten wir hier noch einmal an ihn, seine unvergessliche Musik und seine wunderschöne Stimme gedenken.   




ANIMUS KLUB

If your lonely heart is aching, think you can’t take any more
You have to cup your hands to keep the light.
I will lean across your shoulder and whisper in your ear
That this is life.

If you’re old enough to face it, you are old enough to fake it
To get what you desire and still ask why.
Then I’ll tap you on the shoulder and whisper in your ear
That this is life.

This is what you struggled for,
No reprisals, no resistance,
This is life.

Can you answer me a question?
Have you lain awake at night?
The blinds undrawn, the ceiling streaked with light?
You feel tired but you can’t sleep
Feel so hungry you can’t eat?
Well, this is life.

Has your courage seemed to fail you
As you take your chosen path?
You pass a camel through a needle’s eye.
Get up in tiny little pieces and you’ve learnt the major rule:
That this is life.

This is what you waited for,
No rehearsals, no more stalling,
This is life.

Have it tattooed on the inside
Of your pink and sleepy eyelids;
This is life.
This is life.

Absence makes the heart grow fonder,
Grow more foolish than we can ever guess.
You feel your nerve ends slowly coiling
And you hope the answer’s „no“, the answer’s „yes“.
This is what you struggled for,

No reprisals, no resistance,
This is life.

This is what you waited for,
No rehearsals, no more stalling,
This is life.
If you can’t do what you ought,
Lead by example, don’t get caught,
‚cause this is life.
Uh, this is life.
This is life.
This is life.
This is life.
This is life.  

 

„Hat euch unser Bericht gefallen?“ – Wenn ja, dann würden wir uns über euer „Like“ und einen Kommentar auf Facebook sehr freuen. Vielen Dank

Tweet about this on TwitterPrint this pageShare on Google+Share on FacebookEmail this to someone